Inside of a Dog

Filename: inside-of-a-dog.pdf
ISBN: 9781847379573
Release Date: 2010-02-18
Number of pages: 368
Author: Alexandra Horowitz
Publisher: Simon and Schuster

Download and read online Inside of a Dog in PDF and EPUB As an unabashed dog lover, Alexandra Horowitz is naturally curious about what her dog thinks and what she knows. As a cognitive scientist she is intent on understanding the minds of animals who cannot say what they know or feel. This is a fresh look at the world of dogs -- from the dog's point of view. The book introduces the reader to the science of the dog -- their perceptual and cognitive Abilities -- and uses that introduction to draw a picture of what it might be like to bea dog. It answers questions no other dog book can -- such as: What is a dog's sense of time? Does she miss me? Want friends? Know when she's been bad? Horowitz's journey, and the insights she uncovered from studying her own dog, Pumpernickel, allowed her to understand her dog better, and appreciate her more through that understanding. The reader will be able to do the same with their own dog. This is not another dog training book. Instead, Inside of a Dogwill allow dog owners to look at their pets' behaviour in a different, and revealing light, enabling them to understand their dogs and enjoy their relationship even more.


Inside of a Dog Young Readers Edition

Filename: inside-of-a-dog-young-readers-edition.pdf
ISBN: 9781481450942
Release Date: 2017-03-21
Number of pages: 272
Author: Alexandra Horowitz
Publisher: Simon and Schuster

Download and read online Inside of a Dog Young Readers Edition in PDF and EPUB "Do you want to know what dogs are thinking? What they're feeling? Now you finally can. The answers will surprise and delight young readers as scientist and dog-owner Alexandra Horowitz explains how dogs perceive their daily worlds, each other, and that other quirky animal, the human."--


A Joosr Guide to Inside of a Dog by Alexandra Horowitz

Filename: a-joosr-guide-to-inside-of-a-dog-by-alexandra-horowitz.pdf
ISBN: 1785670484
Release Date: 2015
Number of pages:
Author:
Publisher:

Download and read online A Joosr Guide to Inside of a Dog by Alexandra Horowitz in PDF and EPUB You may not know as much about your dog as you think, but you'd be surprised at just how much it knows about you. In fact, your dog may be much, much smarter than you realize. Dogs really are man's best friend. They're our companions, our guardians, our helpers, and much more. But how does a dog's mind really work? Can dogs feel for us the same way we feel for them? Can they even understand us? In Inside of a Dog, Professor Alexandra Horowitz answers those and many more questions, revealing just how smart canines truly are and showing dog lovers everywhere how to make the relationship bet.


Was denkt der Hund

Filename: was-denkt-der-hund.pdf
ISBN: 3827429692
Release Date: 2012-03-08
Number of pages: 430
Author: Alexandra Horowitz
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

Download and read online Was denkt der Hund in PDF and EPUB Als Erstes sieht man den K opf. Hinter dem Hügel - scheint eine speichelfeuchte Schnauze. Noch ist nicht zu erkennen, wozu sie gehört, doch dann kommt ein Bein zum Vorschein, ein zweites, ein drittes und ein viertes. - rüber ein Körper von 70 Kilogramm: ein Wolfshund mit 90 Zentimetern Schulterhöhe, bis zur Schwanzspitze 150 Zentimeter lang. Er beobachtet die winzige langhaarige Chihuahuahündin, die sich im Gras zwischen den Füßen ihres Besitzers versteckt. Sie wiegt vielleicht drei Pfund, und jedes Gramm davon zittert. Mit einem trägen Satz ist der Wolfshund vor ihr, die Ohren gespitzt. Die Kleine sieht schüchtern beiseite. Der Große beugt sich zu ihr - nab und stupst sie in die Flanke. Nun sieht der Chihuahua den Wolfshund an, dieser streckt das Hinterteil mit - porgerecktem Schwanz sprungbereit nach oben. Doch der Chihuahua ieht nicht vor der vermeintlichen Gefahr, s- dern nimmt dieselbe Haltung ein und springt dem Wol- hund ins Gesicht, wobei er dessen Nase mit den kleinen Pfoten umfasst. Sie beginnen zu spielen. Fünf Minuten lang tollen die beiden Hunde umher, - cken sich, beißen sich, stürzen sich aufeinander. Der Wolfshund wirft sich auf die Seite, und die Kleine qu- tiert dies mit Attacken auf sein Gesicht, seinen Bauch und seine Pfoten. Nach einem Schlag des Großen weicht der 2 Was denkt der Hund? Chihuahua ängstlich aus seiner Reichweite zurück. Der Große bellt, springt auf und landet mit einem Plumps auf den Füßen.


Being a Dog

Filename: being-a-dog.pdf
ISBN: 9781476795997
Release Date: 2016-10-04
Number of pages: 336
Author: Alexandra Horowitz
Publisher: Simon and Schuster

Download and read online Being a Dog in PDF and EPUB Subtitle in pre-publication: Following the dog's nose into a world of smell.


On Looking

Filename: on-looking.pdf
ISBN: 9781439191262
Release Date: 2014-04-15
Number of pages: 320
Author: Alexandra Horowitz
Publisher: Simon and Schuster

Download and read online On Looking in PDF and EPUB On Looking begins with inattention. It is about attending to the joys of the unattended, the perceived 'ordinary.' Horowitz encourages us to rediscover the extraordinary things that we are missing in our ordinary activities. Even when engaged in the simplest of activities like taking a walk around the block, we pay so little attention to most of what is right before us that we are sleepwalkers in our own lives.


Der Geschmack von Laub und Erde

Filename: der-geschmack-von-laub-und-erde.pdf
ISBN: 9783492958769
Release Date: 2017-01-12
Number of pages: 288
Author: Charles Foster
Publisher: Piper ebooks

Download and read online Der Geschmack von Laub und Erde in PDF and EPUB Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen Tierarten: Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss und durchstöbert Mülltonnen auf der Suche nach Nahrung. Er schärft seine Sinne, wird zum nachtaktiven Lebewesen, beschreibt wie ein Weinkenner die unterschiedlichen »Terroirs« von Würmern und wie sich der Duft der Erde in den verschiedenen Jahreszeiten verändert. In die scharfsinnige und witzige Schilderung seiner skurrilen Erfahrungen lässt er wissenswerte Fakten einfließen und stellt sie in den Kontext philosophischer Themen. Letztendlich geht es dabei auch um die eine Frage: Was es bedeutet, Mensch zu sein.


Von der Kunst die Welt mit anderen Augen zu sehen

Filename: von-der-kunst-die-welt-mit-anderen-augen-zu-sehen.pdf
ISBN: 3642377440
Release Date: 2013-12-11
Number of pages: 400
Author: Alexandra Horowitz
Publisher: Springer Spektrum

Download and read online Von der Kunst die Welt mit anderen Augen zu sehen in PDF and EPUB Eine charmante Anregung zum bewussteren Hinschauen Alexandra Horowitz, Autorin des New York Times-Bestsellers Was denkt der Hund? (Inside of a Dog), legt nun ein zweites, ebenso kluges, unterhaltsames und überraschendes Sachbuch vor. Von der Kunst, die Welt mit anderen Augen zu sehen öffnet unseren Blick für Dinge, die wir erst sehen, wenn wir uns die Zeit dafür nehmen und wenn wir die Perspektive eines anderen zu unserer eigenen machen. Das Buch verdeutlicht, wie selektiv wir gewöhnlich die Welt wahrnehmen und wie wir sie immer wieder neu entdecken können. [Horowitz], die sich als charmante Begleiterin erweist, nimmt den Leser mit auf eine Reihe von wunderbar frischen und erhellenden Spaziergängen mit ihren Experten: einem Geologen, einem Typographen, einer Illustratorin, einem Naturliebhaber, einem Wildtierforscher, einem Stadtsoziologen, einer blinden Frau, einem Arzt, einem Soundtechniker, ihrem Kindergartenkind und ihrem Hund Finn ... Die Seiten klingen und leuchten geradezu und spiegeln die tiefe Begeisterung der Autorin für ihre Arbeit und deren Ergebnisse wieder. USA Today Ein unerwarteter und entspannender Trost für unsere erhitzten Gemüter ... eine erfrischende Hommage an den Lohn des Versuchs, die Welt einmal mit den Augen eines anderen zu sehen. Chicago Tribune _____ In diesem glänzend geschriebenen Werk zeigt uns die Autorin, wie wir das Alltägliche anders sehen können, indem wir – in den Worten von Sir Arthur Conan Doyle – „Kleinigkeiten beachten“. Sie schildert elf Spaziergänge, die sie – meist in ihrer Nachbarschaft in Manhattan – mit Experten verschiedenster Gebiete unternommen hat, darunter einem Stadtsoziologen, einer Künstlerin, einem Geologen, einem Arzt und einem Sounddesigner. Auch mit einem Kind und mit einem Hund geht sie eine Runde um den Block, um herauszufinden, wie diese Wesen die Welt wahrnehmen. Indem sie schildert, was all ihre Begleiter sehen, wie sie es sehen und warum die meisten von uns nicht dieselben Dinge sehen, offenbart sie die erstaunliche Macht unserer Aufmerksamkeit wie auch die psychologisch-neurobiologischen Grundlagen fachkundigen Beobachtens. Versuchen Sie es einmal selbst: Schalten Sie, wenn Sie das nächste Mal zu einem Spaziergang aufbrechen, Ihr Handy aus und seien Sie einmal ganz in der realen Welt, in der man Schatten hören kann, in der Fremde mithilfe von Geometrie miteinander kommunizieren, während sie aufeinander zugehen, in der Haltung Bescheidenheit ausdrücken und in der sich unter einem Blatt ein winziges Universum verbergen kann – und in der wahrhaftig Welten stecken, die in Welten stecken, die in Welten stecken.


Medical Food

Filename: medical-food.pdf
ISBN: 9783641212018
Release Date: 2017-06-13
Number of pages: 400
Author: Anthony William
Publisher: Arkana

Download and read online Medical Food in PDF and EPUB Warum Obst und Gemüse als Heilmittel potenter sind als jedes Medikament. Anthony William hat mit seinen medialen medizinischen Fähigkeiten Tausenden Menschen geholfen ihre fehl-diagnostizierten oder falsch behandelten Krankheiten zu heilen. In seinem zweiten Buch entschlüsselt er die verborgenen Heilkräfte unserer Nahrungsmittel. Im Zentrum stehen die »heiligen Vier«: Obst, Gemüse, Kräuter/Gewürze und wild wachsende essbare Pflanzen. William beschreibt präzise und ausführlich, welche heilsamen Qualitäten jedes einzelne Nahrungsmittel uns schenkt und bei welchen Beschwerden und Krankheiten es wirksam ist. Außerdem offenbart er spannendes Hintergrundwissen zu Themen wie Heißhunger, Stress oder die Schlüsselrolle, die Obst bei der Fruchtbarkeit spielt. Demgegenüber entlarvt er die »ungünstigen Vier«: jene Faktoren, die uns schaden und dafür sorgen, dass wir krank werden. Eindringlich und überzeugend erweckt Anthony William unsere Nahrungsmittel wieder zu dem, was sie im Grunde schon immer waren: Leben spendende Heilmittel – unsere wirksamste Medizin. Mit zahlreichen Rezepten und Zubereitungsempfehlungen.


Marley ich

Filename: marley-ich.pdf
ISBN: 9783641168575
Release Date: 2015-02-23
Number of pages: 160
Author: John Grogan
Publisher: Page und Turner

Download and read online Marley ich in PDF and EPUB Marley & ich – ein Hund und eine Seele! Braune Augen, goldenes Fell und geballte Lebensfreude: Das ist Marley. Seit er als Labradorwelpe zu den Grogans kam, hält er die Familie auf Trab. Seine Liebesbezeugungen sind so stürmisch wie ehrlich, seine Missachtung von Verboten so unbekümmert wie folgenreich. Doch Marleys Herz ist unendlich groß und so voller Liebe, dass niemand mehr den frechsten Hund der Welt missen möchte. Die bezaubernde Geschichte von Marley, dem charmanten Chaos-Labrador, zeigt, was Liebe und Treue für das wahre Lebensglück bedeuten.


Science Comics Dogs

Filename: science-comics-dogs.pdf
ISBN: 9781250197627
Release Date: 2017-10-31
Number of pages: 128
Author: Andy Hirsch
Publisher: First Second

Download and read online Science Comics Dogs in PDF and EPUB How well do you know our favorite furry companion? Did they really descend from wolves? What's the difference between a Chihuahua and a Saint Bernard? And just how smart are they? Join one friendly mutt on a journey to discover the secret origin of dogs, how genetics and evolution shape species, and where in the world his favorite ball bounced off to. Every volume of Science Comics offers a complete introduction to a particular topic—dinosaurs, coral reefs, the solar system, volcanoes, bats, flying machines, and more. These gorgeously illustrated graphic novels offer wildly entertaining views of their subjects. Whether you're a fourth grader doing a natural science unit at school or a thirty year old with a secret passion for airplanes, these books are for you!


Fat City

Filename: fat-city.pdf
ISBN: 9783841212856
Release Date: 2017-04-11
Number of pages: 208
Author: Leonard Gardner
Publisher: Aufbau Digital

Download and read online Fat City in PDF and EPUB »Fat City hat mich mehr bewegt als die gesamte Gegenwartsliteratur der letzten Jahre.« Joan Didion Stockton, Kalifornien, 50er Jahre. Im Lido-Box-Gym treffen Ernie Munger und Billy Tully aufeinander. Ernie steht am Anfang seiner Karriere, ist voller Hoffnungen. Billy ist am Ende, will es noch einmal wissen. Ihr Trainer, Ruben Luna, hat schon alles gesehen, er weiß, dass es im Boxen kaum etwas zu holen gibt. Zwischen verlausten Hotelbetten und Pfirsichernte, zwischen Boxring und dunklen Bars, der großen Liebe und der leidlichen Bettgesellschaft, zwischen Hoffnung und Verzweiflung beginnt und vergeht das Leben von Ernie, Billy und Ruben. »Fat City« zählt zu den großen Klassikern der amerikanischen Literatur, der Roman ist das Gegenstück zu Rocky und Co. Keine Heldengeschichte, sondern eine Verbeugung vor dem letzten Willen, der erst erwacht, wenn alle Hoffnung unter den Tisch getrunken ist. Eine Liebeserklärung an eine Zeit, in der man von der Hand in den Mund lebte, aus eigener Kraft alles erreichen und alles zerstören konnte. Gregor Hens gelingt es mit seiner Neuübersetzung meisterhaft, dem einzigartigen Californian-Working-Class-Sound, dem trotzigen Humor und der feinen Melancholie eine deutsche Stimme zu verleihen. »Laufen, kämpfen, lieben, Unkraut jäten oder Obsternte – die Protagonisten des Romans halten niemals inne, nur um nicht von ihrem Verhängnis eingeholt zu werden. Gardner erzählt das so überzeugend, dass wir uns nur an ihre Taten erinnern, nicht an ihre Niederlagen.« The New York Review of Books


The Ethics of Captivity

Filename: the-ethics-of-captivity.pdf
ISBN: 9780199978021
Release Date: 2014-05-01
Number of pages: 304
Author: Lori Gruen
Publisher: Oxford University Press

Download and read online The Ethics of Captivity in PDF and EPUB In the United States roughly 2 million people are incarcerated; billions of animals are held captive (and then killed) in the food industry every year; hundreds of thousands of animals are kept in laboratories; thousands are in zoos and aquaria; millions of "pets" are captive in our homes. Surprisingly, despite the rich ethical questions it raises, very little philosophical attention has been paid to questions raised by captivity. Though conditions of captivity vary widely for humans and for other animals, there are common ethical themes that imprisonment raises, including the value of liberty, the nature of autonomy, the meaning of dignity, and the impact of routine confinement on physical and psychological well-being. This volume brings together scholars, scientists, and sanctuary workers to address in fifteen new essays the ethical issues captivity raises. Section One contains chapters written by those with expert knowledge about particular conditions of captivity and includes discussion of how captivity is experienced by dogs, whales and dolphins, elephants, chimpanzees, rabbits, formerly farmed animals, and human prisoners. Section Two contains chapters by philosophers and social theorists that reflect on the social, political, and ethical issues raised by captivity, including discussions about confinement, domestication, captive breeding for conservation, the work of moral repair, dignity and an ethics of sight, and the role that coercion plays.


alias Grace

Filename: alias-grace.pdf
ISBN: 9783492977432
Release Date: 2017-07-03
Number of pages: 624
Author: Margaret Atwood
Publisher: Piper ebooks

Download and read online alias Grace in PDF and EPUB Toronto, 1843: Das junge Dienstmädchen Grace wird mit sechzehn des Doppelmordes an ihren Arbeitgebern schuldig gesprochen. In letzter Sekunde wandelt das Gericht ihr Todesurteil in eine lebenslange Gefängnisstrafe um. Sie verbringt Jahre hinter Gittern, bis man sie schließlich entlässt. Im Haushalt des Anstaltdirektors begegnet sie dem Nervenarzt Simon, der ihrer Geschichte auf den Grund gehen will: Ist Grace eine gemeingefährliche Verbrecherin oder unschuldig? Margaret Atwood hat einen Roman von hypnotischer Spannung geschrieben, der die Geschichte einer realen Gestalt, einer der berüchtigtsten Frauen Kanadas erzählt.


Being Animal

Filename: being-animal.pdf
ISBN: 9780231534260
Release Date: 2013-05-21
Number of pages: 240
Author: Anna L. Peterson
Publisher: Columbia University Press

Download and read online Being Animal in PDF and EPUB If nature is what lies beyond human society, then animals must be a part of it. For most people, animals are the most significant aspects of the nonhuman world. They symbolize nature in our imaginations, in popular media and culture, and in campaigns to preserve the wilderness. They are also real creatures and individual subjects with whom we have diverse and complex relationships Scholars, however, tend to treat animals and the environment as distinct, mutually exclusive objects of interest and concern. Conducting the first systematic examination of the place of animals in scholarly and popular thinking about nature, Anna L. Peterson builds a nature ethic that conceives of nonhuman animals as active subjects simultaneously a part of nature and human society. Disrupting the artificial boundaries separating these two realms, Peterson explores the tensions between humans and animals, nature and culture, animals and nature, and domesticity and wildness, and she uses our intimate connections with companion animals to examine nature more broadly. Liminal creatures who straddle the boundary between human society and wilderness, companion animals reveal much about the mutually constitutive relationships binding humans and nature together. Through her paradigm-shifting reflections on animals, nature, and ethics, Peterson underscores the fluid and continuous character of two seemingly immutable categories.