How Forests Think

Filename: how-forests-think.pdf
ISBN: 9780520956865
Release Date: 2013-08-03
Number of pages: 280
Author: Eduardo Kohn
Publisher: Univ of California Press

Download and read online How Forests Think in PDF and EPUB Can forests think? Do dogs dream? In this astonishing book, Eduardo Kohn challenges the very foundations of anthropology, calling into question our central assumptions about what it means to be human—and thus distinct from all other life forms. Based on four years of fieldwork among the Runa of Ecuador’s Upper Amazon, Eduardo Kohn draws on his rich ethnography to explore how Amazonians interact with the many creatures that inhabit one of the world’s most complex ecosystems. Whether or not we recognize it, our anthropological tools hinge on those capacities that make us distinctly human. However, when we turn our ethnographic attention to how we relate to other kinds of beings, these tools (which have the effect of divorcing us from the rest of the world) break down. How Forests Think seizes on this breakdown as an opportunity. Avoiding reductionistic solutions, and without losing sight of how our lives and those of others are caught up in the moral webs we humans spin, this book skillfully fashions new kinds of conceptual tools from the strange and unexpected properties of the living world itself. In this groundbreaking work, Kohn takes anthropology in a new and exciting direction–one that offers a more capacious way to think about the world we share with other kinds of beings.


Die kologie der Anderen

Filename: die-kologie-der-anderen.pdf
ISBN: 3882210850
Release Date: 2014-02
Number of pages: 131
Author: Philippe Descola
Publisher:

Download and read online Die kologie der Anderen in PDF and EPUB


Menschen in finsteren Zeiten

Filename: menschen-in-finsteren-zeiten.pdf
ISBN: PSU:000016247291
Release Date: 1989
Number of pages: 371
Author: Hannah Arendt
Publisher:

Download and read online Menschen in finsteren Zeiten in PDF and EPUB


Absoluter Gegensto

Filename: absoluter-gegensto.pdf
ISBN: 9783104034133
Release Date: 2016-11-24
Number of pages: 656
Author: Slavoj Žižek
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Absoluter Gegensto in PDF and EPUB Der bekannte Philosoph und Kulturkritiker Slavoj Žižek schließt mit seinem neuen Buch ›Absoluter Gegenstoß. Versuch einer Neubegründung des dialektischen Materialismus‹ an seine umfangreiche Hegel-Neudeutung ›Weniger als Nichts‹ aus dem Jahr 2014 an. Ausgehend von Hegel unternimmt er nichts weniger als eine Neubestimmung des philosophischen Materialismus: In drei Teilen entfaltet er sein Vorhaben, Hegels Begriff des absoluten Gegenstoßes zu einem allgemeinen ontologischen Prinzip zu erheben. Ausgehend von einer kritischen Lektüre Badious und Althussers über eine Auseinandersetzung mit dem Hegel’schen Absoluten skizziert Žižek die Grundzüge einer Ontologie des »den«, des »Weniger-als-nichts«, um eine neue Grundlegung des dialektischen Materialismus zu formulieren. Ein so aufregender wie zentraler Beitrag zur zeitgenössischen Philosophie, mit Witz und Verve vorgetragen.


Jenseits von Natur und Kultur

Filename: jenseits-von-natur-und-kultur.pdf
ISBN: 9783518768402
Release Date: 2011-11-16
Number of pages: 638
Author: Philippe Descola
Publisher: Suhrkamp Verlag

Download and read online Jenseits von Natur und Kultur in PDF and EPUB Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.


Der J ger

Filename: der-j-ger.pdf
ISBN: 3518455761
Release Date: 2004
Number of pages: 200
Author: Julia Leigh
Publisher:

Download and read online Der J ger in PDF and EPUB


Der kleine Freund

Filename: der-kleine-freund.pdf
ISBN: 9783641225964
Release Date: 2017-10-16
Number of pages: 784
Author: Donna Tartt
Publisher: Goldmann Verlag

Download and read online Der kleine Freund in PDF and EPUB Alexandria, eine kleine Stadt in den Südstaaten: Hier wächst Harriet Cleve in einem Zuhause voller Geborgenheit auf, und dennoch lastet ein dunkler Schatten auf ihrer Kindheit. Zwölf Jahre sind seit jenem Moment vergangen, in dem für die Familie Cleve die Welt jäh zum Stillstand kam: Eine Nachbarin fand Harriets neunjährigen Bruder Robin erhängt an einem Baum. Die Umstände seines rätselhaften Todes blieben in all der Zeit ungeklärt, und so fasst in diesem heißen Sommer die eigensinnige Harriet den Entschluss, Robins Mörder um jeden Preis ausfindig zu machen ...


Das K nigreich der Sprache

Filename: das-k-nigreich-der-sprache.pdf
ISBN: 9783641209230
Release Date: 2017-04-17
Number of pages: 224
Author: Tom Wolfe
Publisher: Karl Blessing Verlag

Download and read online Das K nigreich der Sprache in PDF and EPUB In den vergangenen 150 Jahren wurden von der Entdeckung des Penizillins über die Entschlüsselung der menschlichen DNS bis zum Nachweis des Higgs-Bosons kolossale Fortschritte gemacht. Doch an einer der drängendsten Fragen der Menschheitsgeschichte - Wo liegt der Ursprung der menschlichen Sprache? - scheitert die Wissenschaft bis heute. Das hat, wie Tom Wolfe genüsslich darlegt, führende Forscher von Charles Darwin bis Noam Chomsky jedoch zu keiner Zeit davon abgehalten, grandiose Erfolge zu verkünden, die gar keine waren, Konkurrenten zu diffamieren, anstatt eigene Fehler einzugestehen, und generell des Kaisers neue Kleider in den schillerndsten Farben zu beschreiben. In Das Königreich der Sprache vertritt Wolfe die These, wonach die Sprache die erste kulturelle Leistung des Menschen und somit nicht mit der Evolutiontheorie oder wissenschaftlicher Systematik zu erklären ist.


Du mu t Dein Leben ndern

Filename: du-mu-t-dein-leben-ndern.pdf
ISBN: 3518419951
Release Date: 2009
Number of pages: 723
Author: Peter Sloterdijk
Publisher:

Download and read online Du mu t Dein Leben ndern in PDF and EPUB


Der Computer Mein Lebenswerk

Filename: der-computer-mein-lebenswerk.pdf
ISBN: 9783642120961
Release Date: 2010-04-20
Number of pages: 220
Author: Konrad Zuse
Publisher: Springer-Verlag

Download and read online Der Computer Mein Lebenswerk in PDF and EPUB Der erste funktionsfähige Computer wurde von Konrad Zuse gebaut. Diese vollautomatische, programmgesteuerte, frei programmierbare, in binärer Gleitpunktzahlrechnung arbeitende Rechenanlage war 1941 betriebsbereit. Anlässlich des 100. Geburtstages von Konrad Zuse (22. Juni 2010), der mit einem Zuse-Jahr begangen wird, erscheint die Autobiografie des Computer-Pioniers in einer Sonderauflage. Er erzählt darin die Geschichte seines Lebens und liefert zugleich eine eindrucksvolle Darstellung der Anfänge des Computer-Zeitalters.


The Animal Claim

Filename: the-animal-claim.pdf
ISBN: 9780226239422
Release Date: 2015-04-10
Number of pages: 280
Author: Tobias Menely
Publisher: University of Chicago Press

Download and read online The Animal Claim in PDF and EPUB During the eighteenth century, some of the most popular British poetry showed a responsiveness to animals that anticipated the later language of animal rights. Such poems were widely cited in later years by legislators advocating animal welfare laws like Martin’s Act of 1822, which provided protections for livestock. In The Animal Claim, Tobias Menely links this poetics of sensibility with Enlightenment political philosophy, the rise of the humanitarian public, and the fate of sentimentality, as well as longstanding theoretical questions about voice as a medium of communication. In the Restoration and eighteenth century, philosophers emphasized the role of sympathy in collective life and began regarding the passionate expression humans share with animals, rather than the spoken or written word, as the elemental medium of community. Menely shows how poetry came to represent this creaturely voice and, by virtue of this advocacy, facilitated the development of a viable discourse of animal rights in the emerging public sphere. Placing sensibility in dialogue with classical and early-modern antecedents as well as contemporary animal studies, The Animal Claim uncovers crucial connections between eighteenth-century poetry; theories of communication; and post-absolutist, rights-based politics.


The Columbian Covenant Race and the Writing of American History

Filename: the-columbian-covenant-race-and-the-writing-of-american-history.pdf
ISBN: 9781137438638
Release Date: 2014-12-18
Number of pages: 127
Author: James Carson
Publisher: Springer

Download and read online The Columbian Covenant Race and the Writing of American History in PDF and EPUB This provocative analysis of American historiography argues that when scholars use modern racial language to articulate past histories of race and society, they collapse different historical signs of skin color into a transhistorical and essentialist notion of race that implicates their work in the very racial categories they seek to transcend.


Wahrnehmungspsychologie

Filename: wahrnehmungspsychologie.pdf
ISBN: 3642550738
Release Date: 2014-11-06
Number of pages: 451
Author: E. Bruce Goldstein
Publisher: Springer

Download and read online Wahrnehmungspsychologie in PDF and EPUB Wahrnehmungspsychologie ist ein zentrales Prüfungsthema im Studiengang Psychologie – und Goldsteins Lehrbuchklassiker ist seit Jahren Marktführer. Die neue Auflage ist passgenau auf die Bachelor- und Master-Studiengänge zugeschnitten. Die Themenpalette dieses Lehrbuchs ist nicht nur prüfungsrelevant, sondern auch faszinierend – und für manchen Laien auch verständlich lesbar. In 16 Kapiteln beantwortet Goldstein die folgenden Fragen: Was ist Wahrnehmung? Was sind die neuronalen Mechanismen der Wahrnehmung? Inwieweit arbeitet das Gehirn ähnlich wie ein Computer? Wie wird das Netzhautbild verarbeitet? Wie nehmen wir Farbe wahr? Wie erkennen wir Objekte? Wie nehmen wir Tiefe und Größe von Objekten wahr? Wie erkennen wir Bewegung? Wie funktioniert unser Gehör? Wie nehmen wir Klänge und Lautstärken wahr? Wie erkennen und verstehen wir Sprache? Wie funktionieren unsere Sinne?


New York 2140

Filename: new-york-2140.pdf
ISBN: 9783641216580
Release Date: 2018-03-12
Number of pages: 752
Author: Kim Stanley Robinson
Publisher: Heyne Verlag

Download and read online New York 2140 in PDF and EPUB New York, einhundert Jahre später. Der Meeresspiegel ist angestiegen, und die Straßen des Big Apple haben sich in Kanäle verwandelt und aus den einstigen Wolkenkratzern sind hoch aufragende Inseln geworden. Aber noch hat New York sich nicht aufgegeben. In einem Haus treffen so unterschiedliche wie ergreifende Schicksale aufeinander – Schicksale, die von der Zukunft nach dem Ökokollaps erzählen. Da ist zum Beispiel ein nimmermüder Detektiv, und da ist das Internet-Sternchen. Auf dem Dach leben die Coder. Ihr Verschwinden setzt schließlich eine Kette von Ereignissen in Gang, die das Leben aller New Yorker für immer beeinflussen werden.


Dissemination

Filename: dissemination.pdf
ISBN: 3851651529
Release Date: 1995
Number of pages: 461
Author: Jacques Derrida
Publisher:

Download and read online Dissemination in PDF and EPUB