Data for the People

Filename: data-for-the-people.pdf
ISBN: 9780465096534
Release Date: 2017-01-31
Number of pages: 272
Author: Andreas Weigend
Publisher: Hachette UK

Download and read online Data for the People in PDF and EPUB A long-time chief data scientist at Amazon shows how open data can make everyone, not just corporations, richer Every time we Google something, Facebook someone, Uber somewhere, or even just turn on a light, we create data that businesses collect and use to make decisions about us. In many ways this has improved our lives, yet, we as individuals do not benefit from this wealth of data as much as we could. Moreover, whether it is a bank evaluating our credit worthiness, an insurance company determining our risk level, or a potential employer deciding whether we get a job, it is likely that this data will be used against us rather than for us. In Data for the People, Andreas Weigend draws on his years as a consultant for commerce, education, healthcare, travel and finance companies to outline how Big Data can work better for all of us. As of today, how much we benefit from Big Data depends on how closely the interests of big companies align with our own. Too often, outdated standards of control and privacy force us into unfair contracts with data companies, but it doesn't have to be this way. Weigend makes a powerful argument that we need to take control of how our data is used to actually make it work for us. Only then can we the people get back more from Big Data than we give it. Big Data is here to stay. Now is the time to find out how we can be empowered by it.


Data for the People

Filename: data-for-the-people.pdf
ISBN: 9783867745697
Release Date: 2017-04-10
Number of pages: 352
Author: Andreas Weigend
Publisher: Murmann Publishers GmbH

Download and read online Data for the People in PDF and EPUB Was das Silicon Valley mit unseren Daten macht und welche Daten-Grundrechte wir jetzt brauchen Wir hinterlassen überall Daten - oft freiwillig. Unternehmen wie Google, Facebook und Co. nutzen sie, verarbeiten sie weiter. Aber was weiß das Silicon Valley über uns? Warum sind unsere Daten so wertvoll und werden es dank Big Data in der Zukunft immer mehr? Andreas Weigend, Ex-Chefwissenschaftler von Amazon, sagt: Es ist höchste Zeit, die Macht über unsere Daten wieder in unsere Hände zu legen. Denn er ist überzeugt: Wir profitieren davon, dass wir unsere Daten teilen, aber wir müssen wissen, was damit geschieht, und wir müssen Einfluss nehmen können! In "Data for the People" formuliert der Experte sechs Grundrechte für Daten, die wir als Bürger und Kunden einfordern sollten, und zeigt, wie digitale Unternehmen - vom Großkonzern bis zum Startup - arbeiten. Ein Sachbuch, das die Vorteile der Digitalisierung sieht und jeden Leser datenkundig macht. Mit seinen Daten-Grundrechten macht Weigend jedem ein Geschenk, dem seine Privatsphäre im Web wichtig ist - und richtet sich damit auch an Manager in innovativen Unternehmen, denen die Selbstbestimmung ihrer Kunden am Herzen liegt.


Wem geh rt die Zukunft

Filename: wem-geh-rt-die-zukunft.pdf
ISBN: 9783455851137
Release Date: 2014-02-08
Number of pages: 464
Author: Jaron Lanier
Publisher: Hoffmann und Campe

Download and read online Wem geh rt die Zukunft in PDF and EPUB "Du bist nicht der Kunde der Internetkonzerne. Du bist ihr Produkt." Spätestens seit den Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden ist klar: Die "schöne neue Welt" nimmt Gestalt an, und es wird höchste Zeit, ihr etwas entgegenzusetzen. Internetpionier und Cyberguru Jaron Lanier liefert eine profunde Analyse der aktuellen Trends in der Netzwerkökonomie, die sich in Richtung Totalüberwachung und Ausbeutung der Massen bewegt. Der Bestseller aus den USA endlich auf Deutsch!


Von Nerds Einh rnern und Disruption

Filename: von-nerds-einh-rnern-und-disruption.pdf
ISBN: 9783864149245
Release Date: 2016-10-07
Number of pages: 304
Author: Dan Lyons
Publisher: Redline Wirtschaft

Download and read online Von Nerds Einh rnern und Disruption in PDF and EPUB Er war 25 Jahre lang Journalist, dann stand er von einem Tag auf den anderen auf der Straße: Dan Lyons wurde mit 52 Jahren einfach aus dem Team wegrationalisiert. Was also tun? Da kam das Jobangebot von HubSpot, einem Bostoner Start-up, genau richtig: Sie bieten dem altgedienten Journalisten einen Stapel Aktien für den nicht näher bestimmten Job des »Marketingtypen«. Was soll da schon schiefgehen? Doch es kommt, wie es bei der Konstellation kommen muss: Schnell wird klar, dass bei seinem Job bei HubSpot ungefähr alles schiefläuft, was schieflaufen kann. Seine Kollegen sind im Schnitt halb so alt, statt Bürostühlen gibt es Sitzbälle, Spam wird als »liebenswerter Marketingcontent« bezeichnet und überhaupt erinnert die Atmosphäre bei HubSpot eher an einen immerwährenden Kindergeburtstag. Dass das nicht lange gutgehen kann, ist vorprogrammiert ... Dieses Buch bietet einzigartige Einblicke in die Start-up-Welt!


Postkapitalismus

Filename: postkapitalismus.pdf
ISBN: 9783518744789
Release Date: 2016-04-11
Number of pages: 500
Author: Paul Mason
Publisher: Suhrkamp Verlag

Download and read online Postkapitalismus in PDF and EPUB Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.


Die Schlaf Revolution

Filename: die-schlaf-revolution.pdf
ISBN: 9783864704079
Release Date: 2016-10-18
Number of pages: 464
Author: Arianna Huffington
Publisher: Plassen Verlag

Download and read online Die Schlaf Revolution in PDF and EPUB Unsere Gesellschaft hat ein Problem mit dem Thema Schlaf. Viel Schlaf wird assoziiert mit Faulheit. Wenig Schlaf gilt als Zeichen für Leistungsfähigkeit. Permanenter Schlafmangel ist eine Epidemie unserer Gesellschaft. Die Folgen für unsere Gesundheit, unsere Leistungsfähigkeit, unsere Beziehungen und unser Lebensglück sind dramatisch. Arianna Huffington sagt: »Wir brauchen eine Schlaf-Revolution!« Gestützt auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse erklärt sie: »Wir müssen unser Schlafverhalten grundsätzlich überdenken, um unser Leben wieder in den Griff zu bekommen.« Wie beeinflusst moderne Technik unseren Schlaf? Welche Rolle spielen Medikamente? Diesen und vielen weiteren Fragen geht die Bestsellerautorin kompetent und sachkundig nach. Das Ergebnis wird unser Schlafverhalten revolutionieren.


Hillbilly Elegie

Filename: hillbilly-elegie.pdf
ISBN: 9783843715775
Release Date: 2017-04-07
Number of pages: 304
Author: J. D. Vance
Publisher: Ullstein Buchverlage

Download and read online Hillbilly Elegie in PDF and EPUB Armut und Chaos, Resignation und Gewalt, Drogen und Alkohol: In diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA – entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft und damit anfällig für die einfachen Lösungen von Populisten. Früher konnten sich die „Hillbillys“, die weißen Fabrikarbeiter etwa aus Ohio oder Kentucky, erhoffen, kraft ihrer Arbeit zu bescheidenem Wohlstand zu kommen. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien auch die Arbeiterfamilien in eine Abwärtsspirale, aus der die meisten bis heute keinen Ausweg finden. J. D. Vance ist es anhand der Geschichte seiner Familie wie keinem anderen gelungen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.


Homo Deus

Filename: homo-deus.pdf
ISBN: 9783406704024
Release Date: 2017-02-16
Number of pages: 576
Author: Yuval Noah Harari
Publisher: C.H.Beck

Download and read online Homo Deus in PDF and EPUB In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.


B rsenerfolg ist kein Zufall

Filename: b-rsenerfolg-ist-kein-zufall.pdf
ISBN: 3932114345
Release Date: 2000-01
Number of pages: 411
Author: Burton G. Malkiel
Publisher: FinanzBuch Verlag

Download and read online B rsenerfolg ist kein Zufall in PDF and EPUB


Das Kapital im 21 Jahrhundert

Filename: das-kapital-im-21-jahrhundert.pdf
ISBN: 9783406671326
Release Date: 2014-10-10
Number of pages: 816
Author: Thomas Piketty
Publisher: C.H.Beck

Download and read online Das Kapital im 21 Jahrhundert in PDF and EPUB Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.


The Second Machine Age

Filename: the-second-machine-age.pdf
ISBN: 9783864702228
Release Date: 2014-10-01
Number of pages: 368
Author: Andrew Mcafee
Publisher: Plassen Verlag

Download and read online The Second Machine Age in PDF and EPUB Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.


Die Welt ist flach

Filename: die-welt-ist-flach.pdf
ISBN: 3518459643
Release Date: 2008
Number of pages: 764
Author: Thomas L. Friedman
Publisher:

Download and read online Die Welt ist flach in PDF and EPUB


Anstand

Filename: anstand.pdf
ISBN: 9783959677394
Release Date: 2017-10-09
Number of pages: 304
Author: Matthew Quick
Publisher: HarperCollins

Download and read online Anstand in PDF and EPUB Er liebt sein Land, das er nicht mehr versteht. Er hasst die Liberalen. Er schläft nicht ohne seine Waffen. Er ist das Gegenteil von politisch korrekt. Er ist unbequem. Er liebt seine Enkelin Ella über alles. Er hat einen Gehirntumor, für den er das Agent Orange aus dem Vietnamkrieg verantwortlich macht. Er überlebt die Operation. Er nimmt die letzte Chance wahr, sich mit seiner Vergangenheit, seinem Sohn und seinem Erzfeind aus dem Krieg, Clayton Fire Bear auszusöhnen. Er heißt David Granger, 68 Jahre, Vietnamveteran. Er ist: Ein Mann mit Anstand. "Ganz großes Kino" (Christine Westermann zu "Silver Linings") "Originell, fesselnd, erhebend." (Graeme Simsion zu "Die Sache mit dem Glück") "Es ist unmöglich, diese tief zerrissenen Figuren nicht zu mögen." (USA Today)


Wenn es hart auf hart kommt

Filename: wenn-es-hart-auf-hart-kommt.pdf
ISBN: 9783864702303
Release Date: 2014-10-01
Number of pages: 288
Author: Ben Horowitz
Publisher: books4success

Download and read online Wenn es hart auf hart kommt in PDF and EPUB Ein Unternehmen zu führen bedeutet, auch unangenehme Entscheidungen treffen und umsetzen zu müssen. Wie entlässt man Mitarbeiter? Wie degradiert man Freunde? Ist es in Ordnung, Personal von der Firma eines Freundes abzuwerben? "Wenn Facebook-Chef Mark Zuckerberg angesichts des brutalen Innovationstempos im Tech-Business die Furcht überkommt, dann holt er sich Rat bei einem Mann: Ben Horowitz". Mit diesen Worten leitet das manager-magazin seinen Artikel zum "Buch des Monats" ein. Venture-Capital-Guru Horowitz ist im Silicon Valley eine Legende - er ist einer der erfolgreichsten, erfahrensten und bekanntesten Wagniskapital¬geber im Brennpunkt der IT-Industrie. Horowitz erklärt, wie eine Führungskraft mit schwierigen Situationen umgehen sollte, um aus einem Start-up ein erfolgreiches Unternehmen zu machen. Dabei gibt er praktisch umsetzbare Ratschläge für die schwierigen und unangenehmen Situationen im Leben eines Managers, die er mit eigenen Erfahrungen untermauert. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis!


berfluss

Filename: berfluss.pdf
ISBN: 9783864700736
Release Date: 2012-11-30
Number of pages: 480
Author: Peter H. Diamandis
Publisher: Plassen Verlag

Download and read online berfluss in PDF and EPUB Seit Beginn der Menschheit klafft zwischen Arm und Reich eine scheinbar unüberwindbare Kluft. Einige wenige leben privilegiert, die Masse strampelt sich ab für das Nötigste. In ihrem Buch "Überfluss" belegen Dr. Peter Diamandis und Steven Kotler, dass sich diese Kluft rasant zu schließen beginnt. Sie dokumentieren, wie uns der Fortschritt durch künstliche Intelligenz, Computertechnik, Nanomaterialen, synthetische Biologie und andere exponentiell wachsende Technologien in den nächsten 20 Jahren weiter bringen wird, als es in den letzten zweihundert Jahren der Fall war. Denn gelingt es uns, die bereits vorhandenen Neuerungen sinnvoll einzusetzen, werden wir bald die Grundbedürfnisse jedes Menschen auf unserem Planeten stillen können. In allen Bereichen dieser Grundbedürfnisse wie Wasser, Nahrung, Energie, Gesundheitsvorsorge, Erziehung und Freiheit stellen uns die Autoren dutzende von Erfindern und Unternehmenslenkern vor, die auf ihrem jeweiligen Gebiet bereits Quantensprünge vorweisen können und belegen dies durch umfassendes Informationsmaterial, Grafiken und Charts. Dieses Buch ist ein heilsames Gegenmittel für den vorherrschenden Pessimismus und zeigt uns, dass wir allen Grund haben, zuversichtlich in die Zukunft zu blicken.